Heilbad und Camping Therme Mesteri

 

Wenn man absolute Ruhe sucht und Entspannung, ist diese kleine aber sehr freundliche Therme genau das Richtige.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es 8 km weiter in der nächsten Ortschaft Celldömölk.

Das Thermalwasser in der Halle hat 36°C (ohne Chlor) und das Außenbecken hat 38-39°C (ohne Chlor), das Wasser wird jeden Tag um 19:00 Uhr ausgelassen und am nächsten Morgen ab 06:00 Uhr frisch eingelassen.

Camper können schon ab 08:00 Uhr in die Therme, Tagesgäste erst ab 10:00 Uhr.

Die Angestellten sind sehr freundlich und das Preisleistungsverhältnis ist auch vollsten`s in Ordnung.

Wir bezahlten für 2 Nächte inkl.Strom und Thermeneintritt 9950.-Forint(cirka 33.-€).

Im Thermenrestaurant hatten wir zwei Radler, 2 mal Knoblauchsuppe,einmal Rindsgulasch mit Nockerl`n und einmal Strubbelbraten und bezahlten 5400.-Forint(cirka 18.-€).

Das Essen im Restaurant schmeckte uns sehr gut, wir können es nur weiterempfehlen.

Für uns ist diese Therme im Winter zur Entspannung und Erholung eine unserer Favoriten.

Hier die Bilder zum Bericht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Peter und Marion Leitner-Härle